Gemeinsame Wertungsspiele des Bezirks Amper und des Bezirks München in Mammendorf

Der Bläserkreis Da Capo aus Mammendorf richtete heuer für die Bezirke Amper und München die Wertungsspiele aus. Am 9. November 2019 war es so weit. Acht Orchester, davon vier aus dem Bezirk München, drei aus dem Bezirk Amper und ein Orchester aus Mittelbayern beteiligten sich an den Wertungsspielen in der Turnhalle an der Michael-Aumüller-Straße in Mammendorf. Die Voraussetzungen für die Musikerinnen und Musiker, aber auch für die Zuhörer waren ausgezeichnet. Alles sehr gut organisiert, die Verpflegung mit Kaffee und Kuchen sowie kleinen Snacks waren ausgezeichnet. So waren es die besten Voraussetzungen für erfolgreiche  Wertungsspiele und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Das Sinfonische Blasorchester Germering e.V. unter der Leitung von Rick Peperkamp trat in der Höchststufe – sehr schwer –  an. Die Blaskapelle Isen unter dem Dirigat von Regina Gaigl, die Stadtkapelle Freising mit ihrem Dirigenten Jürgen Wüst und die Stadtkapelle Geisenfeld e.V. unter der Federführung von Daniel Bernet in der Oberstufe – schwer -. In der Mittelstufe – mittel – reihten sich der Bläserkreis Da Capo und die Stadtkapelle Unterschleißheim ein. In der Unterstufe – leicht – trat der Musikverein Emmering mit ihrem Dirigenten Walter Prinz an. Traditionelle Blasmusik Stufe B (mittel) brachte die Harmonie Neubiberg e.V. mit ihrem Leiter Markus Olbrich zur Aufführung.

Die Wertungsrichter sind unabhängige Blasmusikfachleute und wurden vom Bayerischen Blasmusikverband bestellt. Die Jury war besetzt mit Frau Michaela Klahr (Landesjugendleiterin des Bayerischen Blasmusikverbandes), Frau Michaela Haindl (Bezirksjugendleiterin im Bezirk Inn-Chiemgau) aus Evenhausen bei Wasserburg und Herrn Josef Langenwalder aus Rettenbach am Auerberg. Die Moderation wurde vom Bezirksleiter Udo Neubauer übernommen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Blaskapelle Isen, die Stadtkapelle Freising sowie die Stadtkapelle Unterschleißheim erhielten die Prädikate mit „ausgezeichnetem Erfolg“ teilgenommen. Die Musikerinnen und Musiker der Blaskapelle Harmonie schnitten mit sehr gutem Erfolg ab. Allen vier Kapellen ein herzlicher Glückwunsch zu ihren Ergebnissen.

 

 

 

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü